Präsentation Erfolg

Essentielle Präsentation Tipps für Ihren MLM Erfolg (Präs_3)

Den Unterschied zwischen Top oder Flop Ihrer Präsentation

In den folgenden Präsentation Tipps lernst Du Dich neben Deiner Zielgruppenorientierten Präsentation auch auf Fragen vorbereiten.

Neben den Fragen, auf die Du Dich vorbereiten solltest Du die folgenden Erfolgsfaktoren verinnerlichen:

  • Übertrage Begeisterung
  • Mach dem Interessenten echte Komplimente ohne zu Dick aufzutragen
  • Biete eine Garantie an z.B. “Wenn wir es zusammen in zwei Monaten nicht schaffen 200 Euro zu verdienen, zahle ich die Differenz dazu.”
  • Steuere möglichst exakt auf das Ziel Deines Gesprächspartner zu.

Gratis-Geschenk am ende des Artikels.

Fragen einer MLM Präsentation

Achten Sie auf den Gesichtsausdruck Ihres Gesprächspartners.

Folgende Fragen und Punkte müssen in der Präsentation zum positiven geklärt werden

> Ist das Geschäft einfach?
> Kann es mir Spaß machen?
> Kann ich dabei Geld verdienen?
> Bekomme ich dabei Hilfe?
> Ist der Zeitpunkt für mich günstig?
> Ist der Zeitpunkt für das Geschäft der richtige ?

Die folgenden Unterlagen solltest Du bei dir haben:

  • Zwei bis Drei Blätter weißes Papier (Qualität achten!) für:
    • 1 Wünsche und Ziele die der Interessent jetzt und für die nächsten fünf Jahre hat.
    • 2 Voraussetzungen und Wünsche, die das Geschäft aus Sicht des Interessenten erst interessant werden lassen. Erfahrungen mit Selbständigkeit, Networkmarketing, was weiß er darüber ?
  • Präsentationshandbuch
  • Produkt – Philosophie
  • Produktkataloge / Produktsparten und Produkte
  • 3 Grundprinzip Warenfluß Einzelhandel und im Networkmarketing.
  • Marketingplan (drei Seiten) und Vorteile Unternehmenssystem
  • Übersicht Unterstützungen und wo kann sich damit der Interessent in 1, 2, 3 Jahren befinden
  • Antrag

Wo möchte Dein Interessent hin?

Mit diesen Präsentation Tipps kannst Du beim Gesprächspartner das Geschäftsmodell und die Motivation dafür erhöhen

1.      Ziele und Interessen erkennen durch:

  • Wie sieht seine/ihre (berufliche) Vergangenheit aus ?
  • Wie ist es in der Gegenwart ?
  • Wo will er/sie in der Zukunft hin (z.B. die nächsten ein, zwei, drei Jahre) ?
    • Wünsche
    • Träume                       Nicht nur in Geldwert , sondern auch bzw. vor allem Lebensqualität.
    • Ziele

 

MLM warenfluss

Einfaches Modell zur Darstellung des Warenflusses

 

2.      Voraussetzungen für die Selbständigket im MLM:

  • Was sollte durch das zweite Standbein gegeben sein, was sind Voraussetzungen, die unbedingt erfüllt werden müssen bzw. schönen wären, wenn sie erfüllt wären. Dies könnten beispielsweise sein:
    • - Von zu Hause aus arbeiten
    • - Zeit frei einteilen können
    • - Im Team arbeiten
    • - Gern mit Menschen umgehen
    • - Organisatorische Arbeit
    • - …….auch wieviel Geld im Monat Brutto ?
  • Wieviel Zeit ist er / sie bereit dafür einzusetzen ? (je nach Vorstellung min 6 – 10 Std. pro Woche all inkl.)

3.      Warenflussunterschied, Prinzip und WIE herausstellen:

 

MLM Warenfluss

Sie können sich eine schöne Grafik wie diese auch als Hostentaschen Präsentation mitnehmen und haben damit an jedem Ort der Welt die Möglichkeit in 5 Minuten Ihr Geschäftsmodell zu erklären.

 

1) Daraus ergibt sich ein beträchtliches Einsparungspotential gegenüber dem Kundenpreis, das in qualitativ hochwertige Produktforschung und Herstellung, sowie für Partner verwendet werden kann.

3) Das Geschäft besteht in der  W E I T E R G A B E  /  E M P F E H L U N G  von diesen beiden Vorteilen.

4) …und das wird belohnt….man wird am Umsatz aller Empfehlung beteiligt, die entstehen.

Die V I E R Grund – Einkommensarten im Network Marketing

  1. Handelsspanne und zusätzliche Nachlässe auf eigene Einkäufe.
  2. Eigenumsatzunabhängige Beteiligung an Gruppenumsätzen in Höhe der Differenz bis zu xx – % (Differenzbonus).
  3. Je nach Marketingplan haben Sie noch weitere Einkommensarten. Doch halten Sie es am Anfang einfach !

Ich hoffe Sie konnten diesen Präsentation Tipps ein paar Punkte für Ihre nächste Geschäfts Vorstellung entnehmen, die Sie wieder ein paar Schritte weiter bringen.

Viel Erfolg

Ihr

Michael Laußer

2 Gedanken zu „Essentielle Präsentation Tipps für Ihren MLM Erfolg (Präs_3)“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>